Flötzinger Export Gold

Die goldene Farbe verdankt diese Export-Spezialität einer Extraportion ausgesuchtem Malz. Der Antrunk vermittelt einen vollmundigen und fast schon barocken Geschmackseindruck. Die Süsse des Malzes von bayerischen Mälzereien schmeichelt der Zunge und eröffnet einen Geschmack aus Vollmundigkeit und Frische bis hin zum feinherben Hopfenfinale, das nur mit feinstem Aromahopfen aus Tettnang am Bodensee erreicht werden kann. Das Flötzinger Gold stellt mit seinem ausbalancierten Geschmack eine ganz besondere Spezialität dar.

Alc. 5,4% Vol., Stammwürze 12,6%

tl_files/produkte/EBS_Gold.jpg tl_files/produkte/DLG2018_Gold_web.jpg tl_files/produkte/DLG_Gold_jaehrlich.jpgtl_files/produkte/eu_beer_star_bronze_2012.jpg